BMIN - Behinderte Menschen INklusiv
 

Beim Treppenlift ist die Zugänglichkeit nur bedingt gewährleistet, da die neue Eingangstüre aus Glas schlecht platziert wurde und die gerade Zufahrt für Rollstühle durch die Glastüre beträchtlich behindert und eingeschränkt wird.

 

Im Behinderten-WC fehlen die Haltegriffe und die vorgeschriebene Not-Glocke.

Die Verantwortlichen wären gut beraten, dies baldigst zu beheben. Die Kosten müsste das Architektenbüro tragen, da die Mängel vermutlich auf Planungsfehler zurückzuführen sind.